GuttenPlag Wiki

This wiki's URL has been migrated to the primary fandom.com domain.Read more here

MEHR ERFAHREN

GuttenPlag Wiki
Untersuchte Arbeit:
Seite(n): 220, Zeilen: 101-104
Original:
Seite(n): 1023, Zeilen: ?

[609] Das schließt Minderheitenschutz durch intelligente Verfahren ein, etwa durch Garantien von Mandaten, Vetorechten, Wechsel im Vorsitz, Ausklammerung streitiger Themen und „Herunterzonen“, Formelkompromisse und „praktische Konkordanzen“, vgl. M. Stolleis (2002), S. 1023.

Das schließt Minderheitenschutz durch intelligente Verfahren ein, etwa durch Garantien von Mandaten, Vetorechten, Wechsel im Vorsitz, Ausklammerung streitiger Themen und „Herunterzonen”, Formelkompromisse und „praktische Konkordanzen”.

Kategorie
KomplettPlagiat
Im Literaturverzeichnis referenziert
ja
Übernommen aus
Stolleis 2002
Link
Stolleis 2002
Anmerkung
Auslagerung eines Satzes des Originaltextes in eine Fußnote.